turned_inInterviews
access_time 28.01.2020 um 00:58 Uhr
comment5 Kommentare

Interview mit EasyWIRED- Gründer surab1996

In unserer Interviewreihe hatten wir die Gelegenheit, uns mit dem Gründer von EasyWIRED (hier) surab1996 zu unterhalten.


Hier der das Interview:

 

Wie kamst Du zu der Idee eine solche Seite, wie www.easywired.de zu eröffnen und was wolltest Du damit bezwecken?

 

Das kam alles Schritt für Schritt und Anfangs hätte ich auch niemals gedacht, dass ich so eine Seite eröffnen würde. 2018 hab ich damit angefangen anderen mit Wireds zu helfen und ich hatte meine große Freude dabei Wireds zu erklären. Das hat dann dazu geführt, dass ich eine Wired-Schule eröffnen wollte, um anderen Wired beizubringen. Ich habe aber schnell gemerkt, dass das sehr viel Zeitaufwand bedeuten würde, da dachte ich dann das Tutorials besser wären. Ich war zum Glück mehrmals Webseiten-Admin im Job Center der CIA und hab dadurch einwenig gelernt wie man Webseiten mit einem CMS (Content-Management-System) erstellt. Also hab ich dann einfach losgelegt und so kam das alles nacheinander.
Letztendlich möchte ich damit bezwecken anderen das Wiredlernen zu erleichtern.

 

Oft beklagen User, dass Wireds ziemlich kompliziert wären. Was hältst Du ihnen entgegen und vor allem, wie lässt es sich am besten lernen und wo sollte man anfangen?

 

 

Alles ist kompliziert und schwierig solange man ein Prinzip oder System noch nicht verstanden hat. Ob Wireds für einen kompliziert sind, hängt auch oft damit zusammen was für ein Charaktertyp man selbst ist. Das ist also relativ zu betrachten, für die einen scheinen Wireds sehr komplex für die anderen kinderleicht. Jeder kann aber Wireds lernen, manche brauchen vielleicht, wie ich einfach mehr Zeit zum Verstehen und erreichen dann genau das gleiche oder sie lernen allgemein die Dinge anders auf einen anderen Weg.

Am besten kann man Wireds lernen, wenn man weiß was einem eher zusagt. Z. B. lernen viele gerne durch Youtube Videos, andere lesen vielleicht lieber etwas über eine Sache, wieder andere finden es besser wenn sie es von jemanden erklärt bekommen. Es lohnt sich alles auszuprobieren, auch alleine ohne Hilfe ab und zu was zu erreichen. 

Wenn man anfängt sollte man aber nicht gleich die großen Meisterwerke versuchen nachzubauen, wo schon die Profis mehrere Tage, Wochen und manchmal sogar Monate brauchen. Ich kann da empfehlen die Wireds im einzelnen erstmal zu betrachten und sich verschiedene Projekte vorzunehmen, sodass man die Wireds, die man nicht versteht testet und versucht damit etwas einzustellen bis man dann alle Wireds verstanden hat. Und dann fängt es erst richtig an Wireds zu lernen, aber das wird man dann selbst bemerken, wenn man sich an ganz großen Projekten versucht.

 

Easywired.de ist bereits breit aufgestellt. Sind dennoch weitere Funktionen in der Zukunft geplant?

 

 

Ja, allgemein verspreche ich aber nichts und veröffentliche einfach, wenn ich es fertig habe. Manchmal fehlt dann mitten drin die Motivation dann macht man an einem anderen Zeitpunkt weiter und da will ich niemanden warten lassen. Dennoch werde ich einige Dinge mal erwähnen. hasi962 arbeitet zurzeit daran eine Webseite zu programmieren, dann würden wir auf eine neue wechseln, da dies viele Vorteile bringen würde. Das kann aber vielleicht noch 1 Jahr dauern, weil ich vorher noch viele Inhalte auf der aktuellen Seite herausbringen möchte. Eine andere Sache, die ich mir überlegt habe ist, wenn ich mit den Tutorial-Reihen durch bin eine ganz spezielle Tutorial-Reihe hochzuladen. Da wird es um "Wired-Forschung" gehen und viel Detailwissen. Also wie sich Wireds verhalten bei sehr kreativen Einstellungen. Dabei ist mir Sternthomas2, eine große Hilfe, da wir auch zusammen oft ganz neue Dinge entdecken.

 

Mit Wireds kann man viele Dinge tun, doch wirkt das System manchmal schon ausgereizt und so, als wären keine neuen Funktionen drin. Denkst Du, dass tief im Verborgenen Wired Stapel stehen, die wir so noch gar nicht kennen?

 

Grundsätzlich ist es erstmal so, dass man nicht unendlich viele Funktionen braucht, um unendlich viele Dinge zu tun. Es geht mehr darum, was man mit den vorhandenen Funktionen alles tun kann. Mit den Wireds ist alles möglich, was der Logik der Wireds selbst entspricht. Ein Beispiel: In der Zahl Pi kann man unendlich viele Zahlen finden, du wirst aber nie einen Buchstaben finden, da das nicht der Logik entspricht. So ähnlich verhält es sich mit den Wireds. Die Wireds können auf so viele unterschiedliche Weisen kombiniert werden, da kann man nie alles wissen.
Man kommt natürlich immer mal an seine Grenzen, aber man darf nie vorschnell sein und denken, "Das ist jetzt mit Wireds nicht möglich". Man weiß nämlich nicht, ob es doch eine Lösung gibt, man hat sie nur noch nicht gefunden. Ich hatte solche Fälle schon ab und zu selbst erlebt und eine Lösung für ein Problem gesucht, weil es mich interessiert hat und erst keine gute Einstellung herausgefunden. Erst sehr viel später und mit vielen Versuchen kam ich dann doch auf eine Einstellung, die genau das konnte was ich wollte. Oder z. B. war ich mal in habbo.com unterwegs und hab ein Stapel entdeckt, den ich noch nie im Leben gesehen habe. Den habe ich anderen Profis gezeigt und die meinten dasselbe. Man kommt manchmal nur zufällig auf eine unglaubliche Einstellung und hätte die vielleicht so sonst nie entdeckt.

 

Wired-Techniker sind meist sehr stark spezialisiert und kennen sich untereinander. Doch welcher Habbo im .de gilt als der beste "Wired-Techniker"?

 

 

Die Frage ist natürlich sehr gewagt und man kann sie nur schwer beantworten, weil man es unter unterschiedlichen Aspekten betrachten kann. Z. B. weiß ich das Invictus,x sehr schnell im Einstellen der Wireds ist, aber ich kann nicht wissen, ob es da jemanden gibt, der am besten darin ist Wireds schnell einzustellen. Ein Aspekt allein ist schon nicht einfach klarzustellen, wie schwierig ist es dann den Besten der Besten unter allen Aspekten festzustellen? Aber unter einem Aspekt möchte ich die Frage dennoch beantworten, nämlich, wer kennt sich am besten mit Wireds aus? Und darüber habe ich mich mit vielen unterhalten, wie z. B. Musiikfreeak, Togetherness, .:Deutschland: oder xxxreidxxx, die in meinen Augen selbst wirklich gute Wired-Techniker sind. Und sie alle waren von -SensenMann- begeistert, einige gehen sogar soweit zu sagen er wäre der beste überhaupt nicht nur in .de. Auch was ich von ihm gehört habe, hat mich sehr beeindruckt und ich habe allein dadurch großen Respekt vor ihm. Trotzdem möchte ich nicht sagen, er ist der Beste der Besten, aber vom Auskennen der Wireds betrachtet und von seinen Leistungen her kann man sagen, dass er ein Wired-Techniker, wie kein anderer ist.

 

Was wünscht Du dir für die Zukunft mir easywired.de? :)


 

Das die Seite hoffentlich vielen eine Hilfe wird. Wesentlich ist für mich, dass die Seite viele gute Tutorials gibt. An der Stelle möchte ich noch erwähnen, dass es mir nicht daran gelegen ist eine offizielle Fanseite von Habbo zu werden. In der Vergangenheit gab es eine Bewerbungsrunde und mehrere haben meine Seite vorgeschlagen ohne zu Fragen. Das ist zwar wirklich sehr lieb gemeint, aber für uns ist es viel besser inoffiziell zu bleiben. Ich hoffe auch, dass die Seite vielen Spaß bringt; für die Habbos allgemein, wenn sie z. B. etwas Neues lernen und das dann gebrauchen können aber auch für das easyWIRED Team.

 

Vielen Dank für Deine ausführlichen Antworten! Wir wünsche Dir und Deinem Team weiterhin alles Gute!

 

 

Ich danke ebenfalls und freue mich, wenn wir anderen Usern helfen Wireds zu verstehen.:)


Hast du EasyWIRED.de schon einmal besucht? Wenn ja, wie hat es dir gefallen? Nutzt du regelmäßig Wireds im Hotel?

Redakteur:  overHero
Lando in deiner
Farbe
Darsen
vor 1 Jahr
sehr interessant :) mit wired hab ich meistens keine Geduld und suche immer wen der mir helfen könnte :) aber so einfache Dinge kriege ich auch noch hin :D
mathys
vor 1 Jahr
Sehr tolles Interview! Danke dafür. ❤
HappyBoyx3
vor 1 Jahr
Schönes Interview! ?
dxjoshuaxb51
vor 1 Jahr
Ein wirklich schönes Interview! Vielen Dank :)
overHero
vor 1 Jahr
Das sind echt tolle Antworten! Da sieht man, wie gerne er es doch macht und wie sehr es ihm am Herzen liegt. Persönlich finde ich EasyWired echt klasse, auch wenn es dort aktuell noch nicht alles gibt, aber ich hoffe darauf, dass ständig mit neuen Inhalten gefüllt wird. Weiter so:)
double_arrow